Hohenlohe

Hohenlohe ist wie eine Wundertüte

Hinter jeder Wegbiegung wartet eine Überraschung.

Entdecken Sie in Hohenlohe intakte deutsche Kulturlandschaft und eine attraktive touristische Umgebung mit viel Kunst und Kultur. Trotz des ursprünglich gebliebenen ländlichen Charakters verkehrsgünstig gelegen. 10 min zur Autobahn A6, 90 min zu den Airports Stuttgart und Nürnberg. Nur 30 min zum neuen Airport Schwäbisch Hall.

Hohenlohe wird durch die beiden Flüsse Kocher und Jagst und die vielen Seitentäler geprägt. Nirgendwo gibt es so zahlreiche Burgen und Schlösser, ja in fast jedem Ort steht eine Burg oder Schloss oder wenigstens Überreste vergangener Herrschaft. Die Hohenloher Ebene ist geprägt durch sanfte Hügel und durch die höchste Erhebung Hohenlohes: Waldenburg mit 523 m ü. NN.

Wer sich gerne geruhsam auf dem Fahrrad durch die Natur bewegt, die Schönheiten der Region individuell für sich entdecken möchte, kann Hohenlohe auf dem Kocher-Jagst-Radweg und auf anderen Radtouren wie der „Buckelestour“ erfahren. Zahlreiche Wanderwege führen durch romantische Täler, über sanfte Hochflächen und durch Landschaften, deren Stille und Beschaulichkeit Erholung pur bedeuten. Wildlebende Pflanzen lassen sich unterwegs entdecken, der Wanderer kommt mit Einheimischen ins Gespräch, erlebt die bäuerliche Alltagsarbeit genauso wie eine Vielzahl von kulturellen Besonderheiten. Ob Inline-Skating, Joggen, Segel- oder Drachenfliegen, Ballonfahren oder Golfen- für die Liebhaber dieser oder anderer aktiver Sportarten gibt es eine Menge Möglichkeiten. Eine besondere Rolle spielt aber das Wasser. In Flüssen und Seen tummeln sich Forellen, Karpfen, Zander, Aale und Hechte. Besitzer gültiger Angelscheine können sich Tageskarten für gut besetzte Fischgewässer erwerben. „Wasserratten“ finden eine Reihe von Freibädern und herrliche Badeseen. Zahlreiche Wälder, Weinberge und Obstfelder laden zum Erkunden ein...aber auch die Kultur- und Freizeitangebote um Ingelfingen und Hohenlohe sind erstklassig.

Wir haben für Sie einige Highlights zusammengestellt.

Kunst & Kultur

Museen


Museum Würth
Künzelsau-Gaisbach: Moderne und zeitgenössische Kunst im interessanten Wechsel. Integriert im Verwaltungsgebäude des Firmensitzes bietet das private Firmenmuseum eine ungewöhnliche Begegnung von Kunst und Alltag.
Öffnungszeiten: täglich 10 – 18 Uhr

Hirschwirtscheuer Scharfengasse
Die Hirschwirtscheuer wurde als Wohnhaus mit Scheune im Jahre 1760 erbaut. Heute befindet sich darin ein Museum für die Künstlerfamilie Sommer. Außerdem wechselnde Ausstellungen moderner und zeitgenössischer Kunst. Öffnungszeiten: Mi – So, 11 – 17 Uhr

Hällisch-Fränkisches Museum
Im Keckenhof 4, Schwäbisch Hall, Tel. 07 91/751-289

Kunsthalle Würth
Lange Straße 35, Schwäbisch Hall, Tel. 07 91/9 46 72-0

Hohenloher Freilandmuseum
Wackershofen, Tel. 07 91/9 71 01-0, www.wackershofen.de

Muschelkalkmuseum Hagdorn
Schlossstraße 3, Ingelfingen, Tel. 0 79 40/5 59 64, www.muschelkalkmuseum.de

Hohenloher Urweltmuseum
im Rathaus, Waldenburg, Tel. 0 79 42/108-0

Hohenlohe-Museum
im Schloss Neuenstein, Tel. 0 79 42/22 09

Weygang-Museum
Karlsvorstadt 38, Öhringen, Tel. 0 79 41/3 53 94

Deutschordensmuseum Bad Mergentheim
Tel. 0 79 31/5 22 12
Storchenmuseum
Schlossweg 1, Dörzbach, Tel. 0 79 37/91 19 0

Hammerschmiede Gröningen
Tel. 0 79 55/33 03

Schlossmuseum und Deutsches Automuseum
Schloss 1, Langenburg, Tel. 0 79 05/9 41 90 60


Kultur


Künzelsau
Theater und Konzerte.
Termine und Informationen im Rathaus, Stuttgarter Str. 7,
im dort erhältlichen Programmheft oder: Tel. 0 79 40/129-112, www.kuenzelsau.de

Akademie Würth
Konzerte, Ballett, Comedy, Kleinkunst.
Tel. 0 79 40/15-17 16, www.wuerth.de/akademie

Hohenloher Kultursommer
Musikfestival mit klassischer Musik in Burgen, Schlössern und Klöstern,
Informationen: Kulturstiftung Hohenlohe, Allee 17, Künzelsau, Tel. 0 79 40/18-348,
www.hohenloher-kultursommer.de

Burgfestspiele Schloss Stetten
Termine und Informationen: Tel. 0 79 40/126-167
Tickethotline: 0 79 40/126-100, www.burgfestspiele.schloss-stetten.de

Schwäbisch Hall
Freilichtspiele auf der Treppe und Globe Theater, Kartenkontor
Am Markt 9, Tel. 07 91/75 1-6 00, www.freilichtspiele-hall.de


Für die Kleinen


Miniatureisenbahn Friedrichsruhe
www.dbf-friedrichsruhe.de oder Tel. 0 70 21/ 4 96 53

Tiergehege im Öhringer Hofgarten
im Stadtzentrum beim Öhringer Schloss

Wildpark Bad Mergentheim
Tel. 0 79 31/4 13 44, www.wildtierpark.de


Märchenwirkstatt Gudrun Weygoldt,
Bächlinger Straße 35, Langenburg, Tel. 0 79 05/94 06 77

Feste

Feste in der Region


Schwäbisch Hall
Hallia Venezia (Karneval im Februar)
Kuchen- und Brunnenfest (am Pfingstwochenende)
Sommernachtsfest (Ende August)

Eberbach
Gassenfest alle zwei Jahre - das nächste Mal wieder im August 2013
www.gassenfest.de

Künzelsau
Stadtfest (alle zwei Jahre, das nächste Mal im Juli 2013),
Krämermärkte in den Monaten Februar, Juni und Oktober,
Außerdem finden über den gesamten Sommer viele Weinfeste und gesellige Feiern statt.

Fragen Sie uns!

Einkaufen

Fabrikverkauf


Mustang Jeans Factory Outlet
Würzburger Straße 48, Künzelsau, Tel. 0 79 40/92 52-0

Sigloch Buch & Wein
Würzburger Straße 10, Künzelsau, Tel. 0 79 40/98 24 21

Modyf-Shop
Restposten- und Lagerverkauf von Berufsbekleidung,
Outdoor- und Freizeitkleidung, Jack Wolfskin-Store.
Benzstraße 7, Künzelsau-Gaisbach, Tel. 0 79 40/54 80-0


Regionale Produkte


Bäuerliche Erzeugergemeinschaft
Regionalmarkt Hohenlohe, Birkichstraße 10, 74549 Wolpertshausen, www.besh.de/regionalmarkt

Künzelsauer Wochenmarkt
Dienstag und Freitag vormittags, Stadtmitte

Schwäbisch Haller Wochenmarkt
Mittwoch und Samstag vormittags, Marktplatz

Sport

Golfplätze

Golf-Club Heilbronn-Hohenlohe
Hofgasse 12, Friedrichsruhe, Tel. 0 79 41/92 08 13, 18-Loch-Anlage

Golfclub Schwäbisch Hall e.V.
Am Golfplatz 1, Schwäbisch Hall-Dörrenzimmern, Tel. 0 79 07/81 90, 18-Loch-Anlage

Golf Club Oberrot-Frankenberg
Höhenstraße 54, Oberrot-Frankenberg, Tel. 0 79 77/86 01, 9-Loch-Anlage

Golfclub Marhördt
Marhördt 18,Oberrot-Marhördt, Tel. 0 79 77/91 02 77, 18-Loch-Anlage

Golfclub Kaiserhöhe
Im Laber 4, Ravenstein-Merchingen, Tel. 0 62 97/3 99, 18-Loch-Anlage

Fahrradverleih, Radtouren, Bootsverleih, Kanutouren, Angeln

Zweirad Zügel
Fahrradverleih. Mariannenstr. 16, Ingelfingen, Tel. 0 79 40/39 13

Heffner Outdoor Events
Kanu, Road Runner, traditionelles Bogenschießen, Geocaching, MTB-Touren, Nordic Walking, Sensenmähen und vieles mehr. Glenkstraße 1, 74676 Niedernhall, Tel. 07940 548514, Mobil 0151 22684845, www.heffner-outdoor-events.de

Roland Schierle Aquaristikshop
Angelkarten für den Kocher. Ingelfinger Straße 25, Künzelsau, Tel. 0 79 40/5 59 13


Bäder

Hallenbad Toll-KÜN
Freizeitvergnügen für alle Altersgruppen
Riesenrutsche, Dampfbad und ein buntes Kinderbecken für die ganz Kleinen. Klebweg 17, Künzelsau. Öffnungszeiten: Di – Fr, 15 – 21 Uhr, Sa – So, 8 – 18 Uhr. Tel. 0 79 40/54 76 18

Kocherfreibad an den Wertwiesen in Künzelsau.
Freibadvergnügen in Künzelsau ist naturnah
Im Kocherfreibad an den Wertwiesen und dem Badeplatz in Künzelau-Kocherstetten können Sie direkt im Fluss schwimmen. Mit separatem Planschbecken für Kleinkinder und Tretbootverleih. Öffnungszeiten bei Badewetter: Mo – Fr, 13 – 19 Uhr; Wochenende, Feiertage und Ferien: 10 – 19 Uhr.

Solebad Niedernhall
Brückenwiesenweg 29, Niedernhall, Tel. 0 79 40/5 58 32

Schenkenseebad Schwäbisch Hall
Schenkenseestraße 76, Schwäbisch Hall,Tel. 07 91/40 12 81, www.schenkenseebad.de

Solebad Schwäbisch Hall
Weilerwiese 7, Schwäbisch Hall, Tel. 07 91/75 87-130, www.solebad-hall.de

Solymar Bad Mergentheim
Erlenbachweg, Bad Mergentheim, Tel. 0 79 31/965-680, www.solymar-online.de

Wetter

Aktuelles Wetter in Ingelfingen


Haus Nicklass    Künzelsauer Strasse 1 / Mariannenstrasse 47    D-74653 Ingelfingen    Telefon +49 (0)7940.9101-0    Telefax +49 (0)7940.9101-99    info@haus-nicklass.de Screengallery
Facebook